VIPCON zum dritten Mal auf der Veranstaltung „StrategieTage IT“ auf Schloss Bensberg

 

Am 4. Und 5. Mai nahm die VIPCON bereits zum dritten Mal an dem exklusiven IT-Forum „StrategieTage IT“ auf Schloss Bensberg teil. Hochkarätige Referenten und Gesprächspartner aus allen Branchen, topaktuelle Themen und praxisnahe Case Studies sorgten für einen Informationsaustausch auf allerhöchstem Niveau: 150 Teilnehmer, 14 Vorträge und 16 Workshops.

VIPCON trat dieses Jahr als Platinsponsor auf, verantwortete einen Workshop und das Casino Dinner. Ulrich Pöhler, Senior Presales Consultant, VIPCON, hielt den Workshop „Costs under Control? So bringen Sie neue Services auf die Straße!“ Er stellte den Teilnehmern das methodische Vorgehen zur Erstellung eines Service-Bauplans für beschleunigte und automatisierte Bereitstellung neuer Services und mit einer transparenten Kostenstruktur, vor.

Mit dem Casino Dinner belebte die VIPCON die barocke Tradition, ein fürstliches Dinner mit dem gemeinsamen Spiel in luxuriöser Atmosphäre zu verbinden. Am Abend trafen sich die Gäste zunächst im Südflügel des Schlosses, um ein festliches Dinner einzunehmen. Zum anschließenden Casino begaben sich die Gäste in die Bel Etage des Schlosses mit ihrem einzigartigen Blick auf Köln und den Dom. Ein perfekter und exklusiver Abend, um die Begegnungen und Themen des Tages in entspanntem Austausch mit anregenden Gesprächen zu vertiefen.

„Es war für uns eine sehr erfolgreiche Veranstaltung. Hier trifft sich das Who is Who der deutschen Wirtschaft, Teilnehmer aus allen Branchen sind vertreten. Wir hörten starke Vorträge und konnten zahlreiche interessante Gespräche auf Augenhöhe führen. Wir kommen gerne wieder.“ kommentiert Thomas Fetsch, Vertrieb VIPCON.

VIPCON_Strategietage IT_2017